Messeneuheit: Oticon EPOQ
Das Hörgerät Ace von Siemens verstärkt die wichtige Dingen und lässt Unwichtiges nicht zu laut werden. Das Hörgerät Ace von Siemens verstärkt die wichtige Dingen und lässt Unwichtiges nicht zu laut werden.

EPOQ von Oticon

EPOQ – das erste "Wireless-Hörsystem"

Wie gut hören Sie in lärmvoller Umgebung?EPOQ ist ein Hörgerät, das in Deutschland bereits kurz vor der Messe eingeführt wurde. Nach einer Entwicklungszeit von mehr als 8 Jahren feierte EPOQ seinen internationalen Einstand.

"Wireless" bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die beiden Hörsysteme bei einer beidohrigen Versorgung über ein schwaches Magnetfeld erstmals direkt und ständig miteinander in Kontakt stehen. Dieser ständige interne Abgleich beider Geräte hat zur Folge, dass für den Träger ein sehr plastisches und räumliches Hörbild in Stereoqualität entsteht. Wir können die in vielfältigen Studien des Herstellers belegten herausragenden Testergebnisse durch eigene praktische Erfahrung bestätigen. Es ist unserer Meinung nach eines der besten Hörsysteme auf dem Markt.

Einmalige Klang-Qualität

Epoq - MesseneuheitEPOQ besticht zunächst durch seine hervorragende Spracherkennung. Sowohl im Gespräch auf einer lauten Party als auch beim Telefonieren – die Klangqualität ist so nah am natürlichen Hören wie nie zuvor.

Dank des natürlichen Klangpanoramas und des beidohrig abgestimmten Hörbildes erkennen Hörgeräteträger wesentlich besser als bisher, woher Geräusche und Stimmen kommen. In lärmreicher Umgebung kann EPOQ Stimmen verstärken und Nebengeräusche automatisch unterdrücken. Das Sprachverstehen in einer Unterhaltung (z. B. auf einer Feierlichkeit) ist somit meist wieder ganz entspannt möglich. EPOQ-Hörsysteme erkennen zudem, wenn der Träger selbst spricht. Der Klang und die Lautstärke der eigenen Stimme wirken dadurch wesentlich natürlicher. Dies wurde uns vor allem von Personen berichtet, die gerne im Chor singen oder mit bisherigen Hörsystemen über einen leicht halligen und etwas verfremdeten Klang der eigenen Stimme berichteten. Ein weiterer hörbarer Fortschritt zeigt sich in einem deutlich erweiterten Übertragungsbereich. Mit bis knapp 10.000 Hertz erreicht EPOQ nun einen Hörbereich, der um etwa 30% höher liegt als bei bisherigen Hörsystemen. Durch diese verbesserte Übertragung insbesondere auch von Obertönen werden Stimmen und Klänge in vielen Fällen als natürlicher und klarer beschrieben.

Epoq - StreamerPerfekter Hörkomfort

Zusätzliche Funktionen verbessern den Hörkomfort deutlich: EPOQ kann die individuellen Lautstärke- und Klangwünsche automatisch erlernen und im Gerät abspeichern. Es passt sich somit innerhalb weniger Wochen sehr genau an die persönlichen Hörgewohnheiten seines Trägers an. Darüber hinaus ist es auf Wunsch möglich, über eine Taste verschiedene zusätzliche Hörprogramme abzurufen oder die Lautstärke zu ändern. Da die Hörsysteme miteinander in Kontakt stehen, genügt hierbei die Änderung an nur einem der beiden Hörgeräte. Diesen Komfort dürften insbesondere diejenigen Träger schätzen, die eine einfache und unkomplizierte Bedienung wünschen.

Das dezente Design, die schmale Bauform sowie die vielen Farben und Farbkombinationen der EPOQ-Hörsysteme ermöglichen den Hörgeräteträgern ein nahezu unsichtbares Tragen. In vielen Fällen ist sogar eine sogenannte "offene" Anpassung möglich. Dabei wird auf ein im Gehörgang fest sitzendes Ohrpassstück verzichtet. Das Ohr bleibt bis auf ein kleines, weiches Silikon-Schirmchen, das den winzigen Lautsprecher im Gehörgang platziert, frei und unverschlossen. Vorteil: Ein wesentlich natürlicherer und angenehmerer Höreindruck.

Wegweisende Technik

EPOQ ist das erste Hörsystem, das bei Bedarf über eine Bluetooth-Schnittstelle (Streamer) mit anderen technischen Geräten, wie z. B. dem Handy, verbunden werden kann. Somit erfolgt eine drahtlose Übertragung aller Informationen vom Streamer direkt auf die Hörsysteme. Auch andere Audiosignale, zum Beispiel von einem Fernseher oder einem MP3-Player, können direkt über den Streamer auf die Hörsysteme übertragen werden.

© 2020 | HörStudio Tiesing GmbH | Siemensstr. 22 | 71254 Ditzingen | Telefon 07156 / 96 46 00 | E-Mail: service@hoersystem.de

Diese Webseite nutzt Cookies. Mehr dazu
Okay