Das ist gar nicht so schnell und einfach zu beantworten, immerhin gibt es mittlerweile über 2.600 Hörgeräte-Varianten. Und so unterschiedlich Hörgeräte sind, so sehr unterscheiden sie sich auch preislich. Wovon die Hörgerätepreise abhängen, erklären wir Ihnen hier gern.

Wie unterschiedlich meistern Hörgeräte Ihren Alltag?

Stellen Sie sich folgende Situation vor:
Sie sitzen mit Freunden im Restaurant. Es ist voll, die Stimmung ist gut, alle reden, und im Hintergrund läuft Musik. Es klirrt und klappert, all die Gespräche verschwimmen zu einem Brei. Am liebsten hätten Sie, dass alle mal ruhig sind oder dass die anderen rausgehen.

Ein günstiges, einfaches Hörgerät sorgt in dieser Situation dafür, dass die Sprache wieder deutlicher wird. Allerdings werden auch die Umgebungsgeräusche lauter. All die Klänge strömen auf Sie ein, und Sie müssen sich sehr konzentrieren, um einer Unterhaltung zu folgen. Der Abend ist ermüdend und kostet viel Energie.

Ein hochwertiges Hörgerät macht so eine Situation erträglicher. Es analysiert die Umgebung, pickt sich die Lärmquellen heraus und dämpft sie auf ein erträgliches Maß. Die Sprecher in Ihrer Nähe werden dagegen fokussiert. Natürlich bleibt der Lautstärkepegel hoch, aber Gespräche treten kontrastreich aus dem Umgebungsgeräusch heraus. Sie können sich an der Unterhaltung beteiligen und müssen sich beim Zuhören nicht so anstrengen.

Jeder entscheidet selbst was ihm wichtig ist

Noch ein Beispiel, was Hörgeräte unterscheidet:
Sie möchten von Stuttgart aus an die Ostsee fahren und nehmen dazu das Auto. Zur Wahl haben Sie einen günstigen Kleinwagen mit Basisausstattung und einen größeren Premiumwagen mit allerlei Komfort-Features. Beide Fahrzeuge bringen Sie an Ihr Ziel. Aber wo, denken Sie, liegen die Unterschiede?

Sie sehen schon, es geht hier vor allem um den Hörkomfort. Sprache verstehen können Sie mit jedem Hörgerät, das ist schließlich sein Zweck. Aber Hörgeräte trägt man den ganzen Tag, direkt am Körper. Da soll nichts stören oder fremd klingen. Hörgeräte sollen Ihr Leben erleichtern und nicht belasten. Sie möchten Ihre ganze Aufmerksamkeit Ihren Gesprächspartnern widmen und nicht von Lärm abgelenkt werden. Sie möchten Ihr Hörgerät vergessen am Ohr und nicht ständig hinfassen und kontrollieren, ob noch alles richtig sitzt.

Wie natürlich soll es klingen?

In einem hochwertigen Hörgerät stecken unzählige Tools, die Ihnen das Hören so leicht und angenehm wie möglich machen. Diese Algorithmen arbeiten im Hintergrund und kreieren ein leichtes, klangvolles Hörerlebnis. Gespräche sind weniger anstrengend, die Hörumgebung klingt realistisch, klar und brillant. Je günstiger ein Hörgerät ist, desto weiter entfernen Sie sich von diesem natürlichen Hörerleben. Sie selbst entscheiden mit der Wahl der Preisstufe, welche Einschränkungen für Sie tragbar sind und auf welchen Hörkomfort Sie verzichten möchten.

Grafik, die zeigt, wie sich der natürliche Klangeindruck im Hinblick auf die Hochwertigkeit der Geräte verhält

hoergerate-nauerlicher-klangeindruck

Gibt es Folge- oder Zusatzkosten?

Folgekosten können für Reinigungs- und Pflegeprodukte anfallen, rechnen Sie mit ca. € 15,- pro Jahr. Gelegentlich müssen Verschleißteile ausgetauscht werden, manchmal ist auch eine größere Reparatur nötig. Pro Reparatur können Beträge im unteren dreistelligen Bereich anfallen. Falls Sie sich für batteriebetriebene Hörgeräte entscheiden, sollten Sie die Energieversorgung ebenfalls mit einplanen.
Solche regelmäßigen Folgekosten können Sie bequem mit unserer Sorgloskarte absichern. Sie haben von Beginn an die volle Kostenkontrolle und erleben keine bösen Überraschungen. Sogar im Verlustfall springt die Sorgloskarte ein und übernimmt den Großteil der Neuanschaffung.

Sie können den Leistungsumfang Ihrer Hörgeräte noch erweitern, indem Sie passendes Funkzubehör benutzen. Es gibt z.B. TV-Adapter für entspannten Hörgenuss beim Filmabend, oder kleine Ansteckmikrofone, um Vorträge, Besprechungen oder Führungen leichter zu verfolgen. Diese kleinen Helfer kosten nicht die Welt und müssen nur einmal angeschafft werden. Gerne stellen wir Ihnen passendes Zubehör zum unverbindlichen Testen zur Verfügung.

Lohnt sich meine Investition?

Hörgeräte kauft man nicht alle Tage, deshalb sollte diese Anschaffung gut überlegt sein. Rechnen Sie damit, dass sich Ihr Gehör über die Jahre verändert. Auch Ihre Wünsche und Anforderungen können sich ändern. Wir Hörakustiker kümmern uns in jedem Fall um Ihre Hörgeräte, egal ob günstig oder hochwertig. Mit einem Premium-Modell haben wir allerdings auch mittelfristig deutlich mehr Einstell-Optionen.
Im HörStudio Tiesing bieten wir Hörgeräte in verschiedenen Preisstufen an. Nutzen Sie unseren Direkt-Vergleich und testen Sie unterschiedliche Techniken in Ihrem Alltag. So finden Sie am besten heraus, mit welcher Komfortausstattung Sie sich am wohlsten fühlen. Möglicherweise bekommen Sie auch einen Zuschuss von Ihrer Krankenversicherung.

Es fällt Ihnen immer noch schwer, die Kosten für ein gutes Hörgerät einzuschätzen? Vielleicht hilft Ihnen folgender Vergleich:

Gegenüberstellung der Kosten eines neuen Autos gegenüber den Anschaffungskosten eines neuen Hörgerätepaares
Cornelia Rill, Hörakustikmeisterin

„Der Wert Ihres Hörgerätes …

… steckt in all den Gesprächen, die Sie mit Ihren Freunden, Angehörigen mit Kollegen und allen anderen Menschen wieder ohne jede Anstrengung und ohne akustische Missverständnisse führen werden.“

Cornelia Rill, Hörakustikmeisterin

Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

Die erfolgreiche Hör-Bilanz unserer Kunden:

0
mal lästiges Nachfragen verhindert
0
Beziehungen verbessert
0
Karrieren befördert
0
mal häufiger die Türklingel gehört
0
Pointen nicht mehr verpasst

Das könnte Sie auch interessieren

  • Starkey Evolv AI ist viel mehr als ein Hörgerät. Integrierte Sensoren und künstliche Intelligenz perfektionieren das Hörgeräte-Erlebnis.

    Mehr erfahren
  • Dank der vielen positiven Bewertungen unsere Kunden wurden wir mit dem Premium-HörStar 2022/23 ausgezeichnet.

    Mehr erfahren
  • Mit dem neuen 3D-Ohrscanner erstellen wir digitale Abbilder Ihrer Ohren. So werden unsere Liberty-Hörsysteme nicht nur kleiner, sie passen auch perfekt. Sie selbst können erstmals einen Blick in Ihre Ohren werfen.

    Mehr erfahren