Ein Paar ReSound One Hörgeräte Ein Paar ReSound One Hörgeräte

Der dänische Hersteller ReSound präsentiert mit dem ReSound One eine völlig neue Hardware – und damit neue Chancen für ein noch besseres Hören.

Aktuelle Hörgeräte: ReSound One

6 Ohren hören mehr als 2

Ein ReSound One Hörgerät

Der Technologie-Wettlauf der Hörgerätehersteller weltweit gewinnt an Fahrt. Der dänische Hersteller ReSound präsentiert mit dem ReSound One eine völlig neue Hardware – und damit neue Chancen für ein noch besseres Hören.>

Wir haben die ReSound One unter die Lupe genommen und erklären, was wirklich neu ist und wie Sie davon profitieren können.

Wie entsteht natürliches Hören?

Das menschliche Ohr kann Klänge und Geräusche selbst in schwierigsten Situationen erkennen, beurteilen und ausblenden. Vorausgesetzt: Es hört fehlerfrei. Sobald eine Hörminderung ins Spiel kommt, werden Störgeräusche zu großen Problemen. Sie überlagern Sprache und Gespräche in lärmvoller Umgebung oder im Wind lassen sich dann kaum noch verfolgen.
Das normal hörende Ohr bezieht alle Bestandteile mit in das Hörergebnis ein: Ohrmuschel und Gehörgang spielen eine große Rolle beim Hörvorgang. Sie helfen beim Filtern und bei der Erkennung von Richtungen.

ReSound hat das erkannt und deshalb eine neue Technik entwickelt:

Zusätzliche Mikrofone

Ältere Menschen beim Strandspaziergang

Viele aktuelle Hörgeräte am Markt besitzen nicht nur ein Mikrofon, sondern zwei. Ziel ist, Richtungen besser zu analysieren und eine Empfindlichkeit in bestimmte Richtungen zu erhöhen.
ReSound hat den neuen Hörgeräten ein drittes Mikrofon spendiert. Dieses Mikro sitzt nicht hinter dem Ohr, sondern im Gehörgang. Um kaum zusätzlichen Platz dafür zu verschwenden, wurde es in den Lautsprecher integriert, der ohnehin im Gehörgang sitzt. Die Position ist ideal, denn zum einen ist der Abstand zu den anderen Mikrofonen groß, zum anderen findet auch beim natürlichen Hören ein wichtiger Selektionsvorgang im Gehörgang statt.

Die Ohrform ausgenutzt

Das dritte Mikro im Gehörgang nutzt die Form des Ohres aus, um Klangrichtungen noch besser zu analysieren. Lärm von den Seiten und vor allem von hinten wird durch die Ohrmuschel zum Beispiel abgeschattet. Die für das Verstehen so wichtigen Sprachanteile werden durch die Ohrform angehoben. Das führt zu natürlicherem Hören.
Weil die Ohrmuschel wie eine Parabolantenne wirkt, sorgt das dritte Mikro außerdem für eine bessere Ortung des Schalls: Sie sind in der Lage, besser zu erkennen, welcher Klang woher kommt und welcher Sprecher wo steht.
Entscheidende Vorteile bringt das dritte Mikrofon auch, wenn Windgeräusche das Hören stören. Durch seine geschützte Position im Gehörgang, erreicht Wind dieses Mikrofon kaum noch.

Weitere Vorteile des ReSound One

    Zwei Hörgeräte in einer Ladestation
  • UltraFocus: Das dritte Mikrofon erlaubt es, noch stärker auf den Sprecher zu fokussieren, der Ihnen gegenübersitzt. Das erlaubt maximale Sprachverständlichkeit auch in lauten Umgebungen.
  • All Access Directionality: Nicht immer stören Geräusche. Manchmal sind sie wichtig für einen natürlichen Höreindruck. ReSound One besitzt automatische Anpassungen, die Geräusche zu Ihnen lassen, wenn sie Sprache nicht überdecken.
  • Technik verbunden: Fernseher oder Smartphone lassen sich per Bluetooth mit den Resoun One verbinden. Über die App steuern Sie Fernsehton und Umgebungsgeräusche selber, wenn Sie mögen.
  • C6-Chip: Ein neuer Rechner im Inneren des Resound One besitzt 50% mehr Rechenleistung und über 200% mehr Speicher. Dadurch kann Resound One schneller auf Änderungen in der Umgebung reagieren.
  • Die Akkulaufzeit: Sie beträgt bis zu 30 Stunden. Das Aufladen lässt sich völlig automatisch im Etui erledigen. Die App meldet, wenn Sie die Hörgeräte aufladen sollten – und wenn das Laden beendet ist.

Testen Sie jetzt 6 Ohren

Wie wirkt der völlig neue Klang des ReSound One auf Sie? Wieviel Prozent mehr Sprachverständlichkeit erreichen Sie durch die zusätzlichen Mikrofone?
3 Mikrofone rechts und 3 links können Sie jetzt unverbindlich zum Testen ausleihen. Wir sind gespannt auf Ihr Urteil. Vielleicht sind Sie genauso begeistert wie wir.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Termin für einen 7-Tage-Test der ReSound One.

© 2020 | HörStudio Tiesing GmbH | Siemensstr. 22 | 71254 Ditzingen | Telefon 07156 / 96 46 00 | E-Mail: service@hoersystem.de