Aktuelles vom HörStudio Tiesing

Ein Tag im Leben eines Hörgeräts

Veröffentlicht am: 9. Januar 2018

Hörgerät mit Augen Ein Hörgerät leistet Erstaunliches während eines normalen Tages – doch man ist sich dessen meist gar nicht bewusst. „Wenn ein Hörgerät sprechen könnte…“, dachten wir uns. Ja, warum eigentlich nicht? Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen dieses unterhaltsamen Artikels…

„Guten Tag, ich bin das rechte Hörgerät von Herrn Hansen. Ich habe noch einen Zwilling, er arbeitet am linken Ohr, und Sie glauben gar nicht, was wir so alles erleben!

Aktuelle Neuigkeiten von Europas größte Hörgeräte-Messe

Veröffentlicht am: 8. November 2017

Einmal im Jahr trifft sich die gesamte Hörgeräte-Branche auf dem internationalen Hörgerätekongress. Neuheiten und aktuelle Entwicklungen werden hier vorgestellt. Wie schon in den vergangenen Jahren sind wir auch in diesem Jahr nach Nürnberg gefahren um uns dort zu informieren.

Das Hörstudio Tiesing auf der Hörgerätemesse.

Auf der Messe könnte man sich direkt demonstrieren lassen, wie die neue Technik klingt (li). Immer mehr Hersteller bieten auch Akku-Lösung (re).

5 Gründe, warum Sie mit Hörgeräten die Nase vorn haben

Veröffentlicht am: 30. Juli 2017

Moderne Hörgeräte helfen nicht nur beim Sprachverstehen. Sie versetzen ihre Besitzer auch in die Lage, anderen Menschen voraus zu sein. Und damit meinen wir nicht nur schwerhörige Menschen. Einige Vorteile haben Hörgeräteträger sogar gegenüber Menschen mit völlig intaktem Gehör.

5 Gründe für Hörgeräte

Hier sind unsere Top 5:

1.    Der Tohuwabohu-Vorteil

Jeder Mensch versteht schlechter, wenn viele Leute durcheinandersprechen. Das hat zunächst nichts mit einem Hörverlust zu tun. Auch Normalhörende müssen nachfragen, wenn es drunter und drüber geht. Erstaunlich: Mit modernen Hörgeräten lässt sich in solchen Durcheinander-Situationen ein Sprachverstehen erreichen, welches oft sogar besser ist als das von normalhörenden Menschen.

Akku oder Batterie? Neue Hörtechnik kann beides!

Veröffentlicht am: 18. Juli 2017

Wissen Sie, wie viele aufladbare Geräte sich in Ihrem Haushalt befinden? Da ist das Smartphone, der Akkuschrauber, die elektrische Zahnbürste, der Rasierapparat, die Kamera …

Für jeden von uns ist es selbstverständlich, elektronische Geräte aufzuladen. Da liegt es nahe, auch Hörsysteme nicht mehr mit Batterien, sondern mit Akkus zu betreiben.

Akku- oder Batteriebetrieben? Warum entscheiden?! Die neuen Hybrid-Hörsysteme ermöglichen die Nutzung beider Energielieferanten!

Akku- oder Batteriebetrieben? Warum entscheiden?! Die neuen Hybrid-Hörsysteme ermöglichen die Nutzung beider Energielieferanten!

Kleine Taschenlampe, brenn.

Veröffentlicht am: 1. Juli 2017

Es ist 20:30 Uhr. Sie sind noch unterwegs im Wald, noch etwa eine Stunde von zu Hause entfernt. Die Dämmerung ist hereingebrochen. Langsam wird es dunkler. Und dunkler. Immer dunkler! Als vorausschauender Wanderer haben Sie vorsorglich eine Taschenlampe mitgenommen. Nun ist es so dunkel, dass Sie die Hand vor Augen nicht mehr sehen. Sie schalten Ihre Taschenlampe ein. Der Weg vor Ihnen ist plötzlich hell erleuchtet. Sie können den Wegverlauf und Hindernisse wieder sehen. Und dennoch …: Es bleibt ein äußerst beunruhigendes Gefühl.

Das OPN hilft Ihnen dabei mit verschiedenen Hörsituationen klar zu kommen.

20 Jahre unvergleichlich hören!

Veröffentlicht am: 29. Juni 2017

20 Jahre HörStudio Tiesing – Zeit, die wie im Flug vergangen ist. Begleiten Sie uns auf eine kleine Reise durch zwei Jahrzehnte und unsere Jubiläumsfeier. Unsere Reise beginnt im Sommer 1997,  als unser HörStudio zum ersten Mal seine Türen öffnete …

Oberbürgermeisters Michael Makurath gratuliert zu 20 Jahren HörStudio Tiesing.

Oberbürgermeister Michael Makurath gratuliert zu 20 Jahren HörStudio Tiesing.

Messe-Neuheiten 2017

Veröffentlicht am: 18. Mai 2017

Einmal im Jahr werden die Hörgeräte-Neuheiten auf Europas größter Hörgerätefachmesse präsentiert. So auch Ende letzten Jahres in Hannover. Und spätesten danach war klar: Vergessen Sie, was Sie bisher über Hörgeräte wussten! Was dort an drei Tagen vorgestellt wurde, hat nichts mehr mit dem klassischen Hörgerät zu tun. Dank stärkerer Rechnerleistung bei kleinerem Platzbedarf kommunizieren die Miniatur-Hörcomputer – wie man sie korrekterweise nennen müsste – nicht nur miteinander, sondern auch mit dem Fernseher, der Stereoanlage, dem Smartphone und anderen technischen Geräten.

Eine der Neuentwicklungen hat uns ganz besonders begeistert – OPN von Oticon. Es ermöglicht dem Träger ein ganz natürliches Hörgefühl, ein Hören, wie es für Normalhörende alltäglich ist.

Messegespräche mit Audiologen in Hannover 2017

Cornelia Rill und Stefan Tiesing informieren sich auf der Messe über die Hörgeräte-Neuheiten

Unsere Messe-Highlights auf einen Blick:

  • kleine, nahezu unsichtbare Hörsysteme
  • optimiertes Verstehen, auch wenn viele gleichzeitig reden
  • entspannt Fernsehen und Telefonieren durch direkte Übertragung in die Hörsysteme

Nutzen Sie die Chance und testen Sie die neuen Hörsysteme – kostenlos und unverbindlich. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin.

© 2021 | HörStudio Tiesing GmbH | Siemensstr. 22 | 71254 Ditzingen | Telefon/WhatsApp 07156 964600 | E-Mail: service@hoersystem.de