Aktuelles vom HörStudio Tiesing

Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Hören e.V. in Bad Teinach

Veröffentlicht am: 24. Juni 2015

Ende April reisten über 25 Hörgeräteakustiker aus dem gesamten Bundesgebiet nach Bad Teinach, um sich auf der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Hören e.V. über die neuesten Entwicklungen in Sachen Hören zu informieren. Auch wir waren in diesem Jahr wieder bei dem Treffen in einem der ältesten noch erhaltenen Schwarzwälder Bauernhäuser, dem schönen „Lauterbacher Hof“, dabei.

Kundenstar 2015 – Wir sagen DANKE

Veröffentlicht am: 4. Mai 2015

Stefan Tiesing vom HörStudio Tiesing in Ditzingen nimmt den KundenStar 2015 entgegen.Zufriedene und treue Kunden sind uns im HörStudio Tiesing sehr wichtig und der Service am Kunden liegt uns ganz besonders am Herzen. Deshalb haben wir uns auch an der Kundenstar-Aktion der Leonberger Zeitung und dem Strohgäu Extra beteiligt und uns dem Votum der Leser gestellt.

24 Firmen in Ditzingen, Gerlingen, Hemmingen und Korntal-Münchingen haben sich dieser Herausforderung gestellt. Am Ende mit einer Auszeichnung belohnt zu werden, erfüllt uns mit Stolz. Denn von Kunden direkt ausgezeichnet zu werden, ist doch etwas ganz besonderes.

Daher möchten wir uns auch ganz herzlich bei allen Bedanken, die für uns gestimmt haben, und so die Auszeichnung erst ermöglicht haben.

SilverLite Reinigungsspray

Veröffentlicht am: 10. April 2015

Mit einem kleinen Erklärvideo zeigen wir Ihnen die Vorteile der Reinigung mit dem SilverLite Reinigungsspray:

Blick hinter die Kulissen: Hörgerätebatterien aus dem weltweit größten Produktionswerk

Veröffentlicht am: 23. März 2015

Dipl. Ing. Cornelia Wiedemann über die länge Haltbarkeit der Batterien.Für Hörgeräteträger ist die Zuverlässlichkeit von Batterien ungemein wichtig: Nur wenn die kleinen Knopfzellen störungsfrei Strom abgeben und Spannung produzieren, kann das Hörsystem klar und deutlich arbeiten.Weil uns eine hohe Batteriequalität so wichtig ist, haben wir uns die Produktion von Hörgerätebatterien einmal genauer angesehen. Zu diesem Zweck besuchten wir das weltweit größte Werk für die Produktion von Hörgerätebatterien: Varta in Ellwangen an der Jagst.

Sprach-Finder – Winzig kleine Hörsysteme für maximales Verstehen!

Veröffentlicht am: 6. Februar 2015

Das Leben führt uns immer wieder in neue, häufig wechselnde Hörsituationen. Zu Hause am Frühstückstisch spielt das Radio, die Zeitung raschelt und liefert vielleicht schon den Inhalt für die erste angeregte Diskussion des Tages. Später, im Geschäft, klingelt das Telefon, Kollegen bitten um ein Gespräch und die Kantine ist voller Lärm. Der Nachhauseweg führt durch laute Straßen, ein kurzer Stopp im Supermarkt lässt die Ohren nicht entspannen. Abends im Konzert bietet die Musik einen wahren Hörgenuss, und man plaudert anschließend im Restaurant über die Ereignisse des Tages …

Der Winter ist da: Hörgeräte in der kalten Jahreszeit

Veröffentlicht am: 5. Dezember 2014

WinterKurze Tage, lange Nächte und fallende Temperaturen kündigen an: Der Winter ist da! Die kalte Jahreszeit bringt dabei einige Besonderheiten mit sich, die für Hörgerätebesitzer beachtenswert sind. Wir haben 5 Tipps, mit denen Sie besser durch die kalte Jahreszeit kommen.

Wechsel von kalt nach warm

Wer aus der Kälte in einen beheizten Raum wechselt, überwindet dabei nicht selten einen Temperaturunterschied von 20 Grad Celsius oder mehr. Durch den Wechsel von kalt nach warm setzt sich an den Außen- und Innenflächen der Hörgeräte eine Kondensation ab. Das Phänomen kennen Sie vielleicht von beschlagenen Brillengläsern. Während die Außenflächen schnell trocknen, verbleibt Feuchtigkeit im Inneren der Hörgeräte. Empfindliche Bauteile werden angegriffen.

Tipp No. 1: Verwenden Sie auch im Winter täglich

Neuigkeiten vom Kongress der Arbeitsgemeinschaft Hören e.V.

Veröffentlicht am: 5. Dezember 2014

AgH Tagung Hornbach  201420 Jahre Erfahrung

Vor etwa 20 Jahren hat sich eine engagierte Gruppe von Hörakustik-Meistern gebildet, um gemeinsam Erfahrungen im Bereich der Hörakustik auszutauschen und neue Ideen zu entwickeln. Was im kleinen Begann, entwickelte sich über die Jahre zu einer beachtlichen Fachorganisation mit Mitgliedern in ganz Deutschland. Sie reicht von Husum nahe der dänischen Grenze bis weit in den Süden, nach Friedrichshafen und München.

Einmal im Jahr: Ideen und Fachwissen im Austausch

Jedes Jahr veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Hören e.V. einen Hörakustik-Kongress, an dem Hörgeräteakustiker aus ganz Deutschland teilnehmen. Dabei kommt die Erfahrung und das Know-How von etwa 50 Fachbetrieben an einem Ort zusammen, um neue Entwicklungen, bessere technische Lösungen und Wege für mehr Hörerfolg zu entwickeln und zu diskutieren. Die Anforderungen der Kunden stehen

© 2021 | HörStudio Tiesing GmbH | Siemensstr. 22 | 71254 Ditzingen | Telefon/WhatsApp 07156 964600 | E-Mail: service@hoersystem.de